• Versandkostenfrei ab 29€

Nachhaltigkeit bedeutet für uns mehr als nur umweltschonende Verpackungen. 

WAS UNS ANTREIBT

Wir sind Kinder der 90er. Das bedeutet, dass wir seit unserer Kindheit mit der Bedrohung unserer Erde durch den Klimawandel konfrontiert werden. Dieser Gedanke lässt einen nicht los. Doch wo man auch hinsieht, zeigen Großkonzerne, dass ihnen diese globale Notlage schlicht egal ist. Uns ist es nicht egal. Wir wollen einen anderen Weg gehen. Wir wollen die Praktiken der Großkonzerne hinter uns lassen und ganzheitlich an Dich, die Natur und unsere soziale Umwelt denken. Deshalb haben wir Niyok kreiert. Nachhaltige Verpackungen sind ein guter Anfang. Wenn man es jedoch wirklich ernst meint, betrachtet man die ganze Wertschöpfungskette. Deshalb produzieren wir in Deutschland mit Öko-Strom, beziehen unsere Inhaltsstoffe wenn möglich aus Europa, versenden unsere Produkte klimaneutral und helfen dabei Wälder in der Welt aufzuforsten.

Unsere Story

Es klingt so Start-Up-like, dass es schon fast unglaubwürdig ist, aber unsere Story begann tatsächlich in der Heimküche. Dort haben wir uns gefragt, warum Kokosöl in der Zahnpflege so selten verwendet wird, wenn es doch diese wirksamen Effekte auf die Mundflora hat. Nach langem Recherchieren und Gesprächen mit Zahnärzten und Experten sind uns dann immer mehr Dinge aufgefallen, die man besser machen könnte. Zum Beispiel bestehen die meisten Zahncremes aus über 80% Wasser und enthalten Stoffe, die keinerlei Wirkung haben. Auch sind Mundpflegeprodukte selten nachhaltig verpackt und schon gar nicht transparent, was die Inhaltsstoffe angeht. Wir wollten eine natürliche Alternative zu all den synthetischen Produkten dort draußen entwickeln und ein Bewusstsein darüber schaffen, was wir uns da jeden Morgen in den Mund stecken. Dazu sind wir mit einem sehr minimalistischen, aber kritischen Blick an unser Projekt rangegangen und haben Mundpflege von Grund auf hinterfragt. Damit war Niyok geboren.

Sumpfwälder für weniger CO2

Seien wir ehrlich: Jede Produktion und jeder Transport verursacht einen CO2-Ausstoß. Wir können diesen zwar nicht vermeiden, jedoch können wir ihn kompensieren! Zusammen mit Climate Partner erhalten wir deshalb mehr als 64.000 Hektar tropische Sumpfwälder in Indonesien, sorgen für Aufforstung und stoppen die Waldrodung. Gerade Sumpfwälder sind für ihre effektive CO2 Bindung bekannt. Zudem werden viele vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten dadurch erhalten. Um unseren Fußabdruck noch stärker zu reduzieren, produzieren wir unsere Produkte regional in Deutschland und das mit Ökostrom.

Niyok X Sea Shepherd

Die Sea Shepherd Conservation Society hat sich dem Schutz der Meere, der Arterhaltung und dem Kampf gegen Walfang, sowie Robbenjagd verschrieben. ​Illegaler Walfang vor den Küsten Japans, oder ein durch schiere Traditionalität gerechtfertigtes Grindwalschlachten vor den Färöer-Inseln sind erschütternde Gegenwärtigkeiten. Um solchem Treiben Einhalt zu gebieten, fahren die Mitglieder der Sea Shepherd Conservation Society auf See und behindern Tierquäler.

Wir teilen diese Werte und unterstützen die Boardcrew deshalb mit veganer Zahncreme aus Kokosöl.

ZURÜCK NACH OBEN
Something went wrong, please contact us!

DEIN WARENKORB

Warenkorb leeren
Nur noch für kostenfreien Versand
0€
29€
ZWISCHENSUMME